gunnart.
Grafik, Layout, Konzeption.



Nicht ärgern!

Montag, 31. Juli 2006

Kleinere Missgeschicke sollte man mit Fassung tragen, denn: Foto von www.photocase.de

Legalershop.de - “Internetrecht für Onlineshops”

Samstag, 29. Juli 2006

Interessante Artikel zum Thema “Internetrecht für Onlinelineshops” gibt’s im Blog von legalershop.de zu lesen. Auf der Hauptseite werden Beispiele anschaulich anhand eines Mustershops erläutert. Auch das Thema eBay kommt nicht zu kurz. In einer Datenbank sind dort “Aktuelle Urteile für Internethändler” veröffentlicht - Aufgeteilt in die Bereiche “Shopurteile”, “Auktionsurteile” und “Wettbewerbsrecht”. Ein Besuch lohnt sich.

Auf ein Neues? Wordpress 2.04

Samstag, 29. Juli 2006

Wordpress 2.04 ist fertig. Die englische Version kann bei wordpress.org heruntergeladen werden. Mal sehen, wann ich zum Testen komme - die älteren 2.0x-er Versionen haben mich ja nicht überzeugt. Vielleicht tut’s ja die neue? Ich wünsche mir auf jeden Fall eine etwas bessere Performance und weniger Probleme bei Permalinks.

Make love, not war

Mittwoch, 26. Juli 2006

Wer sich schon immer gefragt hat, wo das Imperium sein schier unerschöpfliches Arsenal an Kampfrobotern hernimmt ...

Liegen …

Mittwoch, 26. Juli 2006

Passend zur allgemeinen Wetterlage an dieser Stelle exklusiv die aktuelle Weisheit des Tages:     Foto von www.pixelquelle.de

Sonderangebote mit xt:Commerce - falsche Anzeigen vermeiden

Samstag, 22. Juli 2006

Durch die Einrichtung eines “Sonderpreises” überschreibt xt:Commerce (fast) alle anderen Vergünstigungen des betreffenden Artikels. Allerdings werden manche ungültig gewordenen Werte weiterhin angezeigt. Um fehlerhafte bzw. überflüssige Angaben vermeiden zu können, müssen zunächst unterschiedliche Kombinationen durchgespielt werden:   Preisnachlässe - Übersicht “Gruppenpreise” Für jede Kundengruppe kann je Artikel ein individueller Preis festgelegt werden. Auf diese Weise [...]

Freund Google

Samstag, 22. Juli 2006

Es ist schon interessant zu sehen, woher man so seine Besucher bekommt oder welche Suchbegriffe diese in Google eingegeben haben. Dabei wundert man sich manchmal über die gute Platzierung:

“… ich kann … sprechen.”

Samstag, 22. Juli 2006

Morgens, halb zehn in Deutschland. Das Telefon klingelt. Eine männliche Stimme am anderen Ende, Tonfall und Reaktionszeit erinnern mich an meinen Schlafmangel. “Tillmann …?” “Ja, ääh … ich kann … sprechen.” “Aha?” “Ja, ham Sie ne Tochter?” “… nein?” “Ahm … auch nicht?” “Nein, auch nicht.” “… tut mir aber leid.” Und schon wieder aufgelegt. Ein [...]