gunnart.
Grafik, Layout, Konzeption.



xt:Commerce - Fehlermeldung im Inputfilter

Dienstag, 27. Mai 2008

Inwieweit das eine ernste Sicherheitslücke ist, kann ich nicht beurteilen - Man kann jedoch mit bestimmten Eingaben den “Inputfilter” zum “Aufgeben” bringen. Betroffen sind sämtliche Eingabefelder in xt:Commerce-Shops, also Suche, Kontaktformular, LogIn-Formular, Bewertungen … Mehr dazu ist u.a. » hier zu lesen. In einem Standard-Shop 3.04 SP2.1 sehen die Fehlermeldungen in etwa so aus: Fatal error: Allowed [...]

Chop Suey

Dienstag, 20. Mai 2008

System of a Down mal anders …

Von Bohnen und Rüben

Donnerstag, 15. Mai 2008

… passt wie die berühmte Faust aufs Auge.

xt:Commerce - Weniger Stress mit Snippets

Mittwoch, 14. Mai 2008

Templates im Template In den meisten Shops sehen alle Produkt-Auflistungen weitestgehend gleich aus. Die “Neuen Artikel” unterscheiden sich selten groß von den “Angeboten”, den normalen Listen in einer Kategorie. Ja. Auch das, was in der “also_purchased.html”, “cross_selling.html” und in der “reverse_cross_selling.html” innerhalb der ForEach-Schleife passiert, ist vom HTML-Quellcode her oftmals meistens so gut wie identisch. [...]

Advanced Show Category 2.0 für xt:Commerce

Donnerstag, 1. Mai 2008

Die “ZwoKommaNull” steht zum Testen bereit … und enthält gegenüber der alten Version einige Erweiterungen. Zum Beispiel besteht ja manchmal der Wunsch, auch andere Links als Links zu Kategorien in die Navigation einfügen zu können, damit alles in einem Menü zugänglich ist. Oder aber bestimmte Kategorien standardmäßig “aufzuklappen”, während andere “eingeklappt” sind. Den Download und [...]

Kundengruppen-Check in xt:Commerce

Donnerstag, 1. Mai 2008

Auch wenn im Shop nicht unbedingt zwischen Kundengruppen unterschieden werden muss, ist es dennoch empfehlenswert, den Group Check von xt:Commerce einzuschalten. So kann man als Admin z.B. Artikeltexte vorbereiten - und das Produkt zur Kontrolle zunächst nur “für Admins” zugänglich machen. Und erst, wenn man mit dem Ergebnis zufrieden ist, schaltet man es für alle [...]