gunnart.
Grafik, Layout, Konzeption.



Ostton

Ostton - Go East!

Go East!

In Nürnberg ist Techno der härteren Gangart beliebt, für den etliche DJs aus dem Osten Deutschlands bekannt sind. Grund genug, eine eigene Veranstaltungsreihe ins Leben zu rufen, auf der als Gast-Stars Ost-DJs auflegen. Regelmäßig findet bei Ostton auch der Nachwuchswettbewerb “KlangNacht Talentschmiede” statt, so dass die Nächte musikalisch vielfältig werden - mit dem gewissen Hauch von Underground.

Es sollte in die Klischee-Kiste gegriffen werden: Die Motivwahl bezieht sich auf die “Ex-DDR”, als optischer Hinweis auf den härteren Sound wurde ein etwas “kaputter” und “verfallener” Look (z.B. mit verrostenden Trabi-Autowracks) umgesetzt. Allen Flyern gemeinsam ist eine durchweg grünliche Farbgebung und Beleuchtung, passend zum Logo mit dem “DDR-Ampelmännchen”.

Gestaltung des Logos und der Flyerserie mit allen Fotomontagen. Einheitliches Layout mit Wiedererkennungswert aus Farbgebung, trashigen Motiven und giftigem Aussehen.

Website von Ostton: » www.ostton.info
Weitere Flyer: Im » Ostton-Flyer-Archiv